Buchtipp: „kruut – Wildpflanzen im Alltag“

„Ich bin mal Wildkräuter sammeln“ hörte man vor wenigen Jahren eher selten. Inzwischen begeistern sich viele Menschen, auch im urbanen Umfeld, für Wildpflanzen in der Natur. Das Buch „kruut – Wildpflanzen im Alltag“ begleitet dich in die alltagsnahe Welt der Pflanzen vor deiner Haustüre.

Nächste Woche Donnerstag (9.6.2022) verlosen wir im wOnne-Newsletter 3 Exemplare des Buches „kruut – Wildpflanzen im Alltag“! Falls du noch nicht zu unseren Lesern gehörst, melde dich jetzt an:

Vor ein paar Jahren hätte ich wahrscheinlich selbst über mich gelacht, aber dieses Jahr war eine geführte Wildkräuterwanderung mit das Highlight auf einem Junggeselinnenabschied. Was vor der Haustüre an Naturschätzen alles zu finden ist, fasziniert mich schon lange und seit ich mich intensiver mit den heimischen Pflanzen und ihren Eigenschaften beschäftige, noch mehr!

Viel gelernt habe ich dabei von kruut. Die Wildpflanzenmanufaktur und deren beiden Gründer Annika und Thorben haben es sich zur Aufgabe gemacht, altbewährtes und oftmals fast vergessenes Wissen rund um die Heilkraft der heimischen Natur zurück in unseren (urbanen) Alltag zu bringen.

Wildpflanzen im Alltag

Neben den tollen Bio Produkten – Oxymel (aus Apfelessig, rohem Akazienhonig und regionalen Bio-Wildkräutern kreieren sie in sozialer Handarbeit stärkende, wohlschmeckende und erfrischende Trink-Elixiere aus unverarbeiteten Zutaten), Wilder Kaffee, Räucherbündel & Co. haben Annika und Thorben nun auch das Buch „kruut – Wildpflanzen im Alltag“ herausgebracht. Auf knapp 200 Seiten verraten sie kulinarische & heilkundliche Rezepturen, bringen Naturrituale und Jahreskreisfeste näher und zeigen dir, wie Wildkräuter wieder easy Teil des Alltags werden können.

Im Rhythmus der Jahreszeiten

Auf die Einleitung, einem Plädoyer für Wildpflanzen und Tipps zum Sammeln folgen die Inhalte aufbereitet im Rhythmus der Jahreszeiten.

Eine Sammelliste mit typischen Pflanzen der Saison, vielen Hintergrundinformationen zu den einzelnen Wirkstoffen von Wildpflanzen und dazu passenden Rezepten, DIY´s und vielem mehr versorgen dich mit geballtem Naturwissen. Nicht zu vergessen: Die Bildsprache im Buch, wie auch auf dem bekannten Instagram-Account, ist ein Traum!

Ein Blick ins Buch

Fazit: „kruut – Wildpflanzen im Alltag“ lesenswert?

Das Buch ist DIE Pflichtlektüre, wenn du Wildkräuter und Kräuterkunde aus der verstaubten Kräuterhexen-Ecke holen und neu und alltagstauglich interpretieren willst und das egal ob du mitten in der Wildnis oder in der Großstadt wohnst.

https://www.wonne.de/naturliebe/urban-gardening-stadt-garten/urban-gardening-stadt/