Stephanie Drewing

Stephanie Drewing

Redakteurin | stephanie@wonne.de | Instagram

Hallo zusammen, ich bin Stephanie Drewing und Redakteurin im wOnne-Team. Nach meinem Hörfunk-Volontariat in einem Lokalradio verschlug es mich in die Online-Redaktion eines überregionalen Jugendmagazins. Weil ich dort viel Lust auf Social Media bekam, wechselte ich in eine Content Marketing Agentur. Digitale Projekte aus unterschiedlichsten Branchen wurden in dieser Zeit zu meinem Schwerpunkt. Danach habe ich für einige Zeit in Japans Hauptstadt Tokyo gelebt und in dem Bereich weiter als Selbstständige gearbeitet. Mit der Rückkehr nach Deutschland kehrte ich aber auch zu meinen journalistischen Wurzeln zurück. Bei wOnne im Deutschen Landwirtschaftsverlag kann ich endlich über die Themen schreiben, die mich auch privat interessieren. Als jemand, der auf einem kleinem Selbstversorger-Bauernhof aufgewachsen ist, versuche ich so naturnah wie möglich in München zu leben, z. B., indem ich ein kleines Gemüsefeld in der Nachbarschaft bestelle. Ansonsten gehört alles rund um Japan zu meinen Herzensthemen, das Land hat mich einfach komplett begeistert. Über meine Japanliebe schreibe ich gemeinsam mit meinem Ehemann auf unserem Blog „The Hangry Stories“. Dort findet ihre Reisetipps abseits der großen Metropolen, meistens mit dem Fahrrad zu entdecken und außerdem eine ganze Menge Rezepte aus der japanischen Küche. Wenn ihr also ein bisschen Japan bei wOnne entdeckt – das war wahrscheinlich ich.